Aktuelles‎ > ‎

Betriebspraktikum an der bts-Wadgassen-Bous

veröffentlicht um 13.07.2016, 04:35 von Wolfgang Heitz

Im Verlauf des letzten Schuljahres machten sich die Schülerinnen und Schüler der bts-Wadgassen-Bous auf die Suche nach Praktikumsstellen, da üblicherweise in der Klassenstufe 8 ein dreiwöchiges Praktikum stattfindet.  Die meisten im Jahrgang wurden auch schnell fündig und fieberten den letzten vier Unterrichtswochen vor dem Schulende entgegen, denn alle waren gespannt auf diese Auszeit aus dem Schulbetrieb. Am 20. Juni 2016 war es endlich so weit, das Betriebspraktikum stand vor der Tür und das „Reinschnuppern“ in den Arbeitsalltag konnte beginnen.

 

Beliebte Stellen bei den Schülerinnen waren wie immer im Kindergarten, im Friseurhandwerk, im Einzelhandel und auch in der Altenpflege. Andere interessierten sich für Tätigkeiten bei der Stadt Saarlouis, der Stadt Saarbrücken und  der AOK Saarbrücken. IT - Begeisterte fanden Praktikumsstellen beim Landesamt für Zentrale Dienste oder bei EP Media Store in Saarlouis. Aber auch in die Gastronomie hatte es zwei Schülerinnen verschlagen, in renommierte Betriebe wie „La Maison“ in Saarlouis und „Le Noir“ in Saarbrücken. Natürlich gab es gab auch Schülerinnen und Schüler, die sich um eine Praktikumsstelle in der Industrie bemühten und ihr Praktikum erfolgreich bei Saarstahl, den Ford Werken oder Saint-Gobain in Saarbrücken absolvierten.

 

Insgesamt verlief das Praktikum für fast alle Schülerinnen und Schüler sehr erfolgreich. Die Rückmeldungen der meisten Betreuerinnen und Betreuer waren durchweg positiv, manch eine/r hätte sogar eine Ausbildungsstelle in der Tasche, wenn sie/er nur wollte.

An dieser Stelle möchten wir uns bei allen bedanken, die unseren Schülerinnen und Schülern die Möglichkeit gaben, in den Berufsalltag einzutauchen.

 

 

 

Comments