Aktuelles‎ > ‎

Bisttalschule Wadgassen-Bous beteiligt sich an Picobello-Aktion

veröffentlicht um 17.03.2017, 01:48 von Wolfgang Heitz

Am Morgen des 10. März machten sich 64 Schüler und vier Lehrkräfte der Bisttalschule  Wadgassen-Bous vom Standort Bous aus auf den Weg in die nähere Umgebung, um im Rahmen der "Picobello-Aktion" öffentliche Flächen zu säubern und um dabei etwas über den Umweltschutz zu lernen.

Von der Gemeinde Bous wurden die Schülerinnen und Schüler mit einem Müllbeutel und Handschuhen ausgestattet. So bestens ausgerüstet, ging es von der Schule aus ins Naherholungsgebiet "Am Fischweiher". Hier wurden die Schüler in Gruppen aufgeteilt und verschiedene zu säubernde Bereiche festgelegt.

Alle Schüler waren hoch motiviert und gut gelaunt bei der Sache und konnten so letztendlich eine beträchtliche Menge Müll aus den Grünbereichen entfernen.

Zum Schluss waren sich alle einig, dass dies eine schöne und sinnvolle Aktion war, an der unsere Schule auch im nächsten Jahr sicher wieder teilnehmen wird!

 

Comments